Tag der Gelassenheit 2016

Der Tag der Gelassenheit im Maritim Hotel Ulm gibt mir neue Impulse um mit den Herausforderungen des Lebens umzugehen – sei es privat oder beruflich. Hervorragende Referenten beleuchten die Aufgaben und Möglichkeiten und Chancen, die man sich erarbeiten und schaffen kann. Professor Jörg Knoblauch sprach über das Geheimnis der Champions. …

Weiter lesen…

Impulstag am 12. März 2016

Der Impulstag ist eine Einstimmung auf den Kongress christlicher Führungskräfte, der vom 23. – 25. Februar 2017 im NürnbergConvention Center stattfindet. Die IHK Nürnberg sieht die Region nicht nur als Metropolregion sondern auch als Werteregion an. Mit diesem Satz stimmte Matthias Barthel den Tag ein. Horst Marquardt, Vorsitzender dies Kongresses …

Weiter lesen…

Mediatisierte Gesellschaft

Die Tagung „Mediatisierte Gesellschaft“ in der Akademie für politische Bildung beschäftigte sich mit den Auswirkungen neuer Medien im privaten sozialen Umfeld, in der Arbeitswelt, der Politik und der häuslichen Kommunikation. Wichtige Impulse gab es von Referenten der verschiedensten wissenschaftlichen Richtungen. Die Leitung hatten Dr. Andreas Kalina, Akademie für Politische Bildung, Tutzing und Prof. Dr. …

Weiter lesen…

Desperate Housewives? Künstlerinnen räumen auf

Liebe Mitglieder, LANGE NACHT im KULTURSPEICHER am heutigen Samstag von 19 – 1 Uhr „Das Museum Haut auf den Putz“ Sie sind hoffentlich mit dabei und genießen heute Abend mit Jazzmusik vom Feinsten, Performance des Tanzspeichers Würzburg, Kabarettistisches, spannende Kurzführungen zur aktuellen Ausstellung „Desparate Housewives“, sowie weitere Programmeinlagen. Für das …

Weiter lesen…

Peter Maffay Konzert in Bad Mergenthein

Am 14. Juni 2015 gönnten wir uns ein Wochenende in Bad Mergentheim. Wir übernachteten im Hotel Premier Parkhotel, ein schönes Haus um nur eine Nacht zu bleiben. Nach einem Stadtbummel, Schwimmen im Pool und einem gepflegten Herbsthäuser Bier erwarteten wir den Höhepunkt des Abends: das Peter Maffay Konzert. Uns erwartete …

Weiter lesen…

Oberstdorf 6. Juni 2015

Nach einem eher ruhigen Gondeltag nutzten wir an unserem letzten Tag die Gelegenheit unsere Hotel-Fahrrad-Gutscheine einzulösen. Wir fuhren über den Illerursprung nach Fischen im Allgäu. Wir machten eine Jause mit Leberkäs und Kartoffelsalat beim Kreuzwirt – ein wunderbar typisches Allgäuer Wirtshaus. Danach ging es weiter nach Sonthofen wo wir uns einen Eiskaffee genehmigten. …

Weiter lesen…

Oberstdorf 5. Juni 2015

Nach dem Frühstück machten wir einen zweiten Anlauf zur Nebelhornbahn. Die Schlange war genauso lang wie gestern, aber nach einer dreiviertel Stunde waren wir an der Station Höfatsblick. Nach einer Vesper fuhren wir mit der dritten Gondel auf den Gipfel – dem 400 Gipfel-Panorama. Danach ging es wieder mit der …

Weiter lesen…

Oberstdorf 4. Juni 2015

Nach dem Frühstück wollten wir auf das Nebelhorn fahren. Allerdings hat uns die lange Schlange an der Gondel erstmal abgeschreckt. Daraufhin beschlossen wir in die Breitachklamm zu gehen. Ein langer Stau vor dem Parkplatz ließ mich umkehren und das Ganze von der österreichischen Seite her aufrollen. Tatsächlich gab es weder …

Weiter lesen…

Oberstdorf 3. Juni 2015

Spontaner Ausflug zur Fellberg-Bergbahn. Mit der größten Gondel der Welt fuhren wir auf die Bergstation. An der Mittelstaiton besuchten wir den traditionellen Mittwochs-Berggottesdienst. Dann wanderten wir zuerst auf den Gipfel – dann weiter auf dem Grat an der Grenze Bayern/Vorarlberg zum Schlappoltsee, an die Mittelstation. Hier gab es wunderbaren Apfelstrudel …

Weiter lesen…

Oberstdorf 2. Juni 2015

Nach Hallenbad und Frühstück fuhren wir über den Riedbergpass nach Balderschwang und in den Bregenzer Wald. Nach einem kurzen Halt in Hittisau ging es weiter nach Bregenz am Bodensee. Hier spazierten wir an der Seepromenade und besichtigten die imposante Freilichtbühne. Zurück fuhren wir über Hörbranz nach Lindenberg und dann weiter …

Weiter lesen…